Banner

Loempia (Frühlingsrollen)

Zutaten für 40 Rollen Sojahack
600 g Schweinehack, 2 Bd Frühlingszwiebeln, 350g, Prinzess-bohnen, 150g Möhren, 200g TK Erbsen, 500g frischer Sojabohnen oder Mungbohnenkeime, Glasnudeln. 1-2 EL Chinagewürz (ohne Salz !!!), etwas Ingwer (fein gehackt),
Sojasauce, Hoisin Sauce, Pflaumensauce, gek. Brühe, gemahlene Chili. Reispapier min. 40 Blatt.

Zubereitung Vortag:
Frühlinhgszwiebeln, Bohnen und Möhren fein schneiden oder hacken (Küchenmaschine). Gemeinsam mit dem Hack und Ingwer anbraten. Bohnenkeime und Erbsen hinzugeben. Gekochte Glasnudeln kleinschneiden und dazugeben. Mit den Saucen und Gewürzen kräftig abschmecken.

Über Nacht in ein Sieb stellen und abtropfen lassen. Die abgetropfte Flüssigkeit ergibt eine 1a Sauce.

Zubereitung Haupttag:
Reisblätter einzeln stark anfeuchten, am besten ca. 30-60s zwischen zwei nassen Baumwolltüchern weichen lassen damit es weich wird. Anschließend die Füllung einrollen und vorsichtig anbraten. Zu den Frühlingsrollen die abgetropfte Bratenflüssigkeit als Sauce reichen.