Banner

Unsere Moppeds

Nach langer Zeit der Zweiradabstinenz haben wir uns im Jahr 2004 die 650er V-Strom zugelegt. Ein ideales Motorrad für Wiedereinsteiger und Fahranfänger. Die nötige Beinlänge vorausgesetzt, kann man extrem viel Spaß mit diesem Fahrzeug haben. Die kleine V-Strom war ja wohl nicht umsonst der Alpenkönig 2005 und 2006 im großen Vergleichstest der Zeitschrift Motorrad. Es gibt wohl nur wenige Motorräder, die einen besseren Kompromiss aus Wendigkeit, Fahrbarkeit und Langstreckentauglichkeit bieten, als die V-Strom Baureihe. Als Ute dann 2005 Ihren Zweiradführerschein gemacht hat, war natürlich logisch, das Sie die 650er übernimmt. In die Garage kam dann noch eine DL-1000. Mit dieser sind meist Vater und Sohn unterwegs. Das Drehmoment der Tausender läßt halt auch im Zwei Personen Betrieb eine Fahrweise mit niedrigen Drehzahlen zu, was auch längere Touren zu entspannten Spazierfahrten werden läßt. 
Unsere Moppeds